Rsnapshot Backups en GNU / Linux (3/3)

Backups mit rsnapshot über ssh

Rsnapshot von Ubuntu-Server
Schema mit DIA-Diagramm-Editor gemacht. Die Bilder der Server OpenClipArt.

Rsnapshot Backups en Gnu / Linux. (1/3)
Rsnapshot Backups en Gnu / Linux. (2/3)
Rsnapshot Backups en Gnu / Linux. (3/3)

In diesem Artikel werden, wie Backup inkremental und automatisiert mit rsnapshot über das Protokoll ssh.

Bühne

Server1, die wir wieder mehrere Ordner innerhalb der server2 wollen.

Server1

Hostname : Server1
Betriebssystem : Ubuntu-Server 12.04
IP 192.168.1.235

Ordner zu speichern:
/home /
/etc /
/var / log /

Kopien sparen: Kopien werden gespeichert jeden Tag die letzte 7 Tage
Kopien werden wöchentlich Fan gespeichert 4 Woche
Kopien werden pro Monat der letzten sechs Monate gespeichert
Kopien werden bei der letzten Jahre gespeichert 5 Jahre alt

Benutzer mit der Berechtigung, die Ordner zugreifen, um zu speichern
Benutzer: user1
Passwort: user1pass

Server2

Hostname : Server2
Betriebssystem : Ubuntu-Server 12.04
IP 192.168.1.230
Backup-Ordner: /Sicherungen /

Um die Protokollierung von ssh öffentlichen Schlüssel Set.

Install SSH-Server auf Server1 und Server2

Wir installierten die ssh-Server für Backup server2 können sich anmelden um die Dateien zu speichern.

In der server1:

 user1 @ server1 $ sudo apt-get install openssh-server

 

In server2:

 user2 @ server2 $ sudo apt-get install openssh-server

 

Wir generieren Schlüssel von server2 Benutzer, Backups durchzuführen.

user2 @ server2 $ ssh-keygen 
 Generierung des öffentlichen / privaten RSA-Schlüsselpaar.  Geben Sie Datei, in der der Schlüssel gespeichert (/home/user2/.ssh/id_rsa):  Erstellt Verzeichnis '/ home/user2/.ssh'.  Geben Sie das Mantra (leer für keine Passphrase):  Geben Sie dasselbe Passwort erneut:  Ihre Identifikation wurde in / home/user2/.ssh/id_rsa gespeichert.  Ihr öffentlicher Schlüssel wurde in / home/user2/.ssh/id_rsa.pub gespeichert.  Der Schlüssel Fingerabdruck ist:  75:0ein:64:2und:16:d9:53:25:80:f7:f0:74:a0:ff:e6:e2 user2 @ server 2 Bild des Schlüssels ist randomart:  +--[ RSA 2048]----+  | .++O   O. |  | o == .... |  | die.   * ... |  | . . +und |  | S o |  | . |  | die |  | .die |  | .E.. |  +-----------------+

Drücken Sie in allen Fragen ist es ratsam, nicht zu betreten Passphrase nicht nach dem Schlüssel fragen bei jeder Verbindung.

Der Befehl erstellt zwei Tasten

Private Key in: /home/user2/.ssh/id_rsa

Public Key in: /home/user2/.ssh/id_rsa.pub

 

Kopieren Sie den öffentlichen Schlüssel aus dem server1 server2.

user2 @ server2 $ ssh-copy-id-i / home/user2/.ssh/id_rsa.pub user1@192.168.0.235
Die Echtheit der Host '192 .168.0.235 (192.168.0.235)"Kann nicht hergestellt werden.
ECDSA Schlüssel Fingerabdruck ist 27:51:45:35:8b:97:2d:b6:60:1und:8d:55:c0:2b:24:45.
Sind Sie sicher, dass Sie fortfahren möchten Verbindungs (ja / nein)? ja
Warnung: Dauerhaft hinzugefügt .168.0.235 '192 ' (ECDSA) in die Liste der bekannten Hosts.
user1@192.168.1.235 's vergessen:

 

Wir fragen Sie nach dem Passwort des user1 auf server1 und wir setzen.

 
 Nun versuchen Sie sich in der Maschine, mit "ssh 'user1@192.168.1.235'", und Check-in:
 ~ / .ssh / Authorized_keys.

Wir fanden, dass Protokolle automatisch eine SSH-Verbindung

user2 @ server2 $ ssh user1@192.168.0.235

Wenn Protokolle richtig, ohne den Schlüssel zu fragen alles korrekt ist.

Wir können dies mit jedem Team, das wir tun wollen, um zu speichern.

Konfigurieren rsnapshot auf server2 für Remote-Backup.

Alle Einstellungen werden in dem server2 Ebenso wie in der Hand rsnapshot lokal die Backup-Abschnitt, wo wir die folgenden Zeilen setzen sich nur ändern,. Wir Server1, Kopien dieses Geräts in einem Ordner mit dem Namen / backup/servidor1 halten /

$ sudo nano / etc / cron.d / rsnapshot
Backup user1@192.168.1.235:/home / servidor1 /
Backup user1@192.168.1.235:/etc / servidor1 /
Backup user1@192.168.1.235:/var / log / servidor1 /

In diesem Abschnitt können Sie die Daten von all den Teams, die um die Sicherung durchführen möchten hinzufügen.

Um die korrekte Konfiguration der rsnapshot überprüfen Sie den folgenden Befehl

user2 @ server2 $ sudo rsnapshot configtest 
Syntax OK

Bei Renditen Syntax OK ist, dass die Konfiguration korrekt ist.

Wir fanden, dass funktioniert durch die Durchführung der ersten Sicherung mit dem Befehl.

user2 @ server2$ sudo rsnapshot täglich

 

Wir fanden, dass der Ordner erstellt /Backup / Tages.0/server1 / Bindemittel mit Zuhause, y etc var / log wir retten wollte.

user2 @ server2 $ sudo ls-la / backup / täglich.0/localhost

Hoffen, dass Sie diese Handbücher für Backup unter Linux als Favorit

Alle Stellungnahmen werden willkommen sein vielen Dank für diesen Artikel lesen.

Rsnapshot Backups en Gnu / Linux. (1/3)
Rsnapshot Backups en Gnu / Linux. (2/3)
Rsnapshot Backups en Gnu / Linux. (3/3)

Für diesen Artikel habe ich erstellt auf Informationen von diesen Seiten auf der Basis.

http://www.switchroot.com/como-configurar-respaldos-automatizados-con-rsnapshot

http://www.switchroot.com/how-to-configure-key-based-ssh-authentication

http://www.eslomas.com/2012/12/copias-de-seguridad-en-ubuntu-con-rsnapshot/

http://www.rsnapshot.org/


Über Ignacio Alba Obaya

Microcomputer und technische Ausbildung für Beschäftigung. Liebhaber von neuen Technologien. -Manager GNU / Linux und Windows.

2 Kommentare:

  1. Pingback: Bitacoras.com

Lassen Sie eine Antwort